Unboxing: Lookfantastic Beauty Box März 2016 #lfexplorer

Die Lookfantastic Beauty Box* hat mich direkt gepackt… und mich an der traumhaften Ostsee abgeholt um mich auf eine Reise in die Modemetropolen der Welt entführt…
Wo wir wieder beim Thema wären, mein Wille wurde entführt. Ich bin ein Design- und Beautyopfer. Schon oft habe ich diese stylischen Boxen mit ihren außergwöhnlichen Produkten in diversen Reviews und Unboxings bestaunt. Tatsächlich willenlos bin ich durch die liebe Katrin von daslebenistschön „angefixt“ worden. Sie schwärmte derart von den Boxen und ihren oft nur in Großbritannien zu erhaltenden Produkten, ihrer Begeisterung musste ich einfach folgen.
Ebenso wie die wichtigsten Fashionweeks findet auch die Lookfantastic Box in New York, Paris und London statt.

New York

Das Design der lookfantastic Beauty Box und die Auswahl der stylischen Produkte aus dem Pflege- und Kosmetikbereich passen für mich perfekt in das Stil- und Modebild dieser City. Schön wie konsequent das aktuelle Boxenthema umgesetzt wurde. Auch wenn ich grundsätzlich kein spezielles Thema benötige um mich an Highend Produktproben zu erfreuen.
Die FIRST AID BEAUTY ULTRA REPARATURCREME löst für mich ganz klar die Elisabeth Arden 8 hour cream ab. Warum? Beide Cremes sollen in der Hautreparatur wahre Wunder vollbringen. Tun sie auch! Allerdings ist mir der Geruch der Elisabeth Arden Creme schon immer zu beißend und streng. Ein Punkt den die First Aid Creme aus der LF-Box so viel besser macht! Sie zieht außerdem schnell ein und sogar noch deutlich günstige als die Elisabeth Arden. Für nur 12,45 € erhaltet ihr fast 57 g der Creme auf Lookfantastic und das sind satte 70 % Ersparnis! YEAAAH
Der REVLON COLORBURST BALM war auf den ersten Blick mein Highlight der Box, liebe ich doch hoch glänzende Lippen. Der Revlon Colorburst Laquer ist ein Lippenstift, der nicht nur pflegende Eigenschaften haben soll, als auch ein Lippenstyling in Hochglanz zaubern soll. Tolle Versprechen. Ich für meinen Teil benötige wohl noch etwas Zeit um mit diesem Schätzchen für ca. 11 € bei Douglas warm zu werden. Einerseits ist der Ton  DEMURE RÉSERVÉE eine schöne sheere Farbe in hellem rose, andererseits aber wenig Hochglanz, sondern eher viel eingearbeiteter Glitter und leider nicht in diesem Farbton bei Douglas erhältlich. Den hohen Glitteranteil muss man mögen. Der Auftrag des Balms ist allerdings sehr schön weich und er trocknet meine Lippen nicht aus. Sehr schön! Von einer feuchtigkeitsspendenden Wirkung würde ich jedoch nicht sprechen.

Paris

Paris, die Stadt der Liebe, l´amour,… ebenso verliebt in Gedanken geschwälgt haben wohl auch die Redakteure dieser Box als sie die Zusammenstellung getroffen haben. Denn die Produktauswahl zu dieser liebestollen, romantischen Stadt haben Potential zu einer langen Lovestory.

Das CAUDALIE MIZELLAR-REINIGUNGSWASSER ist mir nicht neu. Ich habe bereits eine Fullsize und diverse Reisegrößen geleert. Meine innige Verbundenheit zu Caudalie, ihren Pflege- und Kosmetikprodukten steht wohl außer Frage. Dieses mizellare Gesichtswasser reinigt gründlich und zuverlässig und hat mir bereits das ein oder andere Mal aus der Klemme geholfen wenn ich auf Reisen meinen Augenmakeupentferner vergessen habe. Ein tolles Produkt, dessen Reisegröße seinen finanziellen Wert von ca. 5  € in meinen Augen um ein vielfaches übersteigt.

NUXE hat mich mit der CRÈME PRODIGIEUSE tatsächlich ein wenig überrascht. Ich habe bereits einige Produkte dieses hochwertigen Pflege-brands getestet und mochte schon damals den typisch vollmundig-weichen und sehr warmen Nuxeduft sehr gern. Doch die Performance dieser feuchtigkeitsspendenden Gesichtscreme hat mich positiv erstaunt. Diese Creme lässt sich dank der eher dicken Konsistenz gut in die Haut einarbeiten und zieht sehr schnell rückstandslos in die Haut ein, so dass die Schminkprozedur am Morgen sofort starten kann. Außderdem lässt sie meine Haut weich und gepflegt erscheinen, ein toller Frischeeffekt neben der tollen Verwöhnung mit dem schmeichelnden Duft und dem angenehmen Hautgefühl.

Einer meiner Lieblinge dieser Box ist definitiv die CODAGE MOISTURIZING MASK, die mich bereits bei der ersten Anwendung begeistern konnte. Diese Maske zwar mit ca. 56 € pro 50 ml sehr preisintensiv (ergibt für das Testprodukt einen Wert von ca. 17 €), allerdings lässt sie meine Haut nach der Anwendung so geschmeidig zurück wie kaum ein anderes Produkt. Selbst das Hautgefühl während der Anwendung war für mich so angenehm, dass ich spontan eine Over-Night Maske daraus gemacht habe und mich am nächsten Morgen über mein schönes Hautbild (trotz vieler Unreinheiten) freuen konnte. Sollte es diese Maske demnächst im Angebot geben, werde ich mich wohl nicht zusammenreißen können und mir diesen Luxus gönnen.
So sehr mich diese Produkte auf Grund ihrer Qualität auch erfreut haben, hätte ich mir zum Thema Paris doch sehr einen schönen Duft gewünscht. Die Auswahl der in Paris ansässigen Parfumere ist schließlich enorm.

London

Der LOTTIE LONDON  HADE AND SHADOW BRUSH kam mir in meiner Pinselsammlung gerade recht. Ich liebe derartig weiche und dennoch standfeste Angled Shadow Brushes, zu deutsch angeschrägte Lidschattenpinsel. Dank seiner guten Farbaufnahme und satten Farbabgabe im Auftrag ist er für mich perfekt geeignet um Lidstriche zu ziehen oder meine Augenbrauen zu fülle. Für nur 6,95 € wäre er auch im Einzelkauf ein wahres Schnäppchen. In diesem Paket freue ich mich allerdings gleich doppelt über ihn. Eine warme Empfehlung für den candyrosa farbenen Brush!

Die zwei kleinen Beigaben des EMERGEN-C ORANGE PACK (8 Stück für 6,95 €) sind absolut nicht mein Fall, waren aber in der Bekämpfung meiner Virusgrippe eine kleine Vitamin C Unterstützung neben der heißen Zitrone und jeder Menge Kiwis.  Das Pulver ist schmeckt, wie auch andere Nahrungsergänzungsmittel zum Auflösen in Wasser, für meinen Geschmack sehr chemisch und enorm süß nach Orange. Es hinterlässt beim Zerlassen in stillem Wasser einen leichten Sprudel und kann ja zum Glück mit etwas mehr Wasser gestreckt werden. Für mich jedoch kein Nachkaufprodukt, ich setze lieber auf natürliche, frische Nahrungsmittel die mir dann auch schmecken.

Fazit

Diese Box ist eine echte Alternative für alle Glossy- und Douglasbox geplagten Beautys. Für nur 20,45 € erhältst du eine grafisch ansprechende Box (die du sehr gut als Geschenkverpackung oder Storage wieder verwenden kannst) und lernst gleichzeitig neue, interessante und teils typsch brittische Marken/Produkte kennen. Die Ersparnis zu den Produkten im Einzelkauf mit einem Wert von satten 59 € + Magazin überzeugt mich und dürfte für einige der letzte entscheidende Impuls für eine Kaufentscheidung sein. 
Bei den Highend Produkten in guten Reise- oder Originalgrößen lässt sich an sich nicht viel meckern, einzig eine besser abgestimmte Zusammenstellung der Box, im Hinblick auf verschiedene Produktkategorien , wäre schön gewesen. So hätte ich mir sehr gut ausgefallene Duftkerzen, Parfums oder Haarpflege zur Thematik der Box und einer ausgewogeneren Kombination vorstellen können. 3 Pflegeprodukte sind bei meiner Masse an Cremes in Tuben und Döschen einfach etwas zu viel des Guten. Ein wohl bekanntes „Luxusproblem“ aller Beautyboxengeschädigten.

Allerdings muss ich auch sagen, dass die Box mir tolle neue Produkte näher gebracht hat und meine Liebe zur CODAGE Gesichtsmaske derart heiß entflammt ist, dass ich ein einem Nachkauf wohl nicht umher komme. Auch die Lottie-Pinsel nicht zu vergessen. Bei meiner nächsten Beautybestellung werden wohl nach einige andere Modelle dieser Marke mit im Einkaufswagen landen.

Die Box könnt ihr ganz entspannt online auf der Homepage der Lookfantastic Beauty Box bestellen und bei Abschluss eines Abos noch ordentlich sparen. Verschickt wird sie sogar versandkostenfrei.
Ein neues Opfer hat diese Box auf jeden Fall gefunden. MICH!
                                                                                                                 *
One comment Add yours
  1. I’ve been browsing online greater than three hours today, but I by no means discovered any interesting article like yours.
    It is pretty worth sufficient for me. In my view, if all site owners and bloggers made excellent content as you probably did,
    the internet can be much more useful than ever before.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.