[NEW IN] Augenstyling – the beauty and the beast

Wir gehen immer öfter und rabiater gegen störende Körperbehaarung vor und betonen dabei die verbleibenden Haare mehr und mehr.

In Punkto Wimpern und Augenbrauen habe ich mich durch die Beautyregale getestet.
In dieser aktuell getesteten Zusammenstellung findet ihr viele Augenbrauen-beautys und ein Wimpern-beast. Der Test hat einige Nerven gekostet…

Augenbrauen

links Catrice Eyebrow Filler mit Spiralbürstchen I mittig Ultra Stay Brow Cream von Makeup Factory I rechts Ultra Aqua Eyebrow Tint von Makeup Revolution

Catrice Eyebrow Filler Perfekting & Shaping Gel 10

Dieses Augenbrauen auffüllende Gel mit Spiralbürstchen von Catrice ist für nur 3,49 € in diversen Drogerien, Kaufhäusern und Parfümerien erhältlich. Im Alltag ist es für mich schon fast nicht mehr weg zu denken, da es ein sehr natürliches Ergebnis liefert, gut zu vielen Brünetten passt und gleichzeitig die Häarchen fixiert. Um die Augenbrauen flächig aufzufüllen ist es nicht geeignet, solltet ihr größere Fehlstellen haben. Wenn ihr die Brauen wie ich jedoch nur etwas verdichten möchtet, werdet ihr sicher glücklich mit diesem Schätzchen. Es begleitet mich täglich schon seit mehr als einem halben Jahr – Ende bislang nicht in Sicht.

Makeup Revolution Ultra Aqua Brow Tint – Fair

Für mich ein wahrer Glücksgriff aus einem bunt gemischten Makeuppaket ist diese wässrig-gelige Augenbrauenfarbe. Diese „Tinte“ lässt sich mit einem schrägen Lidschattenpinsel präzise und einfach auftragen. So lassen sich gezielt auch kleine Fehlstellen durch das Schichten [mehrmaliges Auftragen] der Farbe ausgleichen. Zwar hält die Farbe die Brauen nicht in Form, jedoch reicht mir der Effekt für einen normalen Bürotag vollkommen aus.
Für ca. 3 Pond [etwa 4 €] ein absoluter Favorite!! Die Farbe Fair ist hierbei für alle dunklen Blond und hellen Brauntöne mit aschigem Einschlag perfekt.

Makeup Factory Ultra Stay Brow Cream*

Auch dass Kultlabel hat den Trend rund um die Augenbrauen in seiner aktuellen Limited Edition „All Eyes On Brows“ aufgegriffen und mich mit der ultra stay brow cream wieder einmal neugierig gemacht. Diese Augenbrauencreme soll mit einem Pinsel aufgetragen [in meinem Fall einem schrägen Lidschattenpinsel] durch seine besonders cremige Konsistenz nach dem Trocknen wisch- und wasserfest werden.

Leider wird dieses Produkt nur in 2 Farbnuancen angeboten, Dark Brown 03 [Dunkelbraun] und Hazelnut 06 [Haselnuss], wobei das von mir ausgewählte Dark Brown für einen vollflächigen Auftrag in meinem Fall zu dunkel war.

Schade, denn das Produkt an sich, der einfache, weil cremige Auftrag und die Möglichkeit es ein wenig zu verstärken, bzw. zu schichten lässt kleinere Unregelmäßigkeiten gut ausgleichen.

Für etwas ausgefallenere oder aussagekräftigere Styles trage ich diese Augenbrauencreme gern in der Mitte meiner Augenbrauen auf und blende sie zu den Seiten, sowie den oberen und unteren Konturen aus um die Augenbrauen hervor zu heben.

Das Verpackungsdesign mit dem durch einen verchromten Deckel verschlossenen Tiegel ist durchaus gelungen, es wirkt hochwertig und ist funktional.

Und auch wenn mir der leichte Auftrag des Produktes, die Ergiebigkeit durch die cremige Konsistenz und die lange Haltbarkeit begeistert, ist das Preis-Leistungsverhältnis des Produkt für satte 14,95 € zwar in Ordnung, aber nicht überragend.

Wenn ihr ein farbintensives Produkt für die Betonung eurer Augenbrauen sucht, dass abstehende Häarchen zuverlässig im Zaum hält, seid ihr bei diesem Produkt genau richtig. Allerdings solltet ihr im Vorfeld, gerade bei dem höheren Preis, die passende Farbe für eure Augenbrauen ermitteln – und zwar vor Ort. Also in den führenden Müller Filialen.

Ich selbst bin durchaus bereit für dieses Produkt entsprechendes Geld auszugeben und überlege bereits es mir in der Farbe Hazelnut anzusehen. Manko ist nur, dass es exklusiv durch Müller vertrieben wird, welcher in meiner Nähe keine Filialen unterhält.

Wimpern

UMA False Lashes 01*

Das klare und dennoch etwas auffälligere Design der Wimpern durch die sporadisch eingesetzten, längeren Wimpern lies mich neben der Verpackungsversprechen genau diese Wimpern von UMA auswählen.

Aus Echthaar geknüpfte Wimpernbänder, welche sich flexibel dem Wimpernbogen anpassen sind für ca. 5 € (in diversen Drogerien und im Internet erhältlich) eine gute Ansage des Herstellers. Der beinhaltete, klare Wimpernkleber war für mich kein Kaufgrund, kann für die ein oder andere Beauty allerdings eine Entscheidungshilfe sein wenn sie selbst bislang keinen Wimpernkleber hat. Leider ist der Kleber für mich auf ganzer Linie durchgefallen, da er die Wimpern nicht zuverlässig am Augenlid befestigt, lang braucht um anzutrocknen und die Enden der Wimpernbänder mit diesem Kleber kaum zu fixieren sind.

Dies liegt natürlich auch an den Wimpernbändern selbst. Sie sind auch in gebogenem und selbst an das Augenlid angepasstem Zustand noch sehr störrisch, so dass sie sich schlecht Verarbeiten lassen und die Enden sich schnell wieder abheben.
Für mich waren diese Wimpern in der Anwendung daher ein Graus.

Ein Langzeittest war für mich so leider nicht möglich, ein so dilettantisch anmutendes Styling ist nicht für die Öffentlichkeit bestimmt.

Am oberen Rand der Collage seht ihr das Ergebnis der Wimpern, wenn diese in 3 separate Teile geschnitten und so verarbeitet wird um einen Großteil der Spannung zu nehmen. Schön, aber auch nicht einfach zu erzielen. Diese drei Stücken müssen für ein weiches und homogenes Ergebnis lange neu platziert werden. Anderenfalls entstehen große und somit auffällige Lücken.

Auch wenn 5 € für Echthaarwimpernbänder ein guter Preis sind und mir das Design der Wimpern an sich gut gefällt, konnten sie mich nicht überzeugen. Es gibt künstliche Wimpern in diesem Preissegment die sich deutlich einfacher verarbeiten lassen und ein schöneres und teils sogar natürlicheres Ergebnis erzielen. Und auch wenn ich sonst nicht für eine vorschnelle Entsorgung von Beautyprodukten bin, sind sie, wie ihr seht, in den Mülleimer gewandert.

2 comments Add yours
  1. Danke =) Oh schade, aber vielleicht bekommst du auch noch einen. Bei mir hats ja nun auch eine Woche länger gedauert als bei vielen anderen 😀 Die Hoffnung nicht aufgeben. Is aber auch irgendwo ein bisschen doof dass es an zufällige Payback-Kunden rausgeht.
    Na klar lass ich dich bzw. euch dann daran teilhaben =)

    Oh wow ein wirklich super schönes Augenstyling <3
    Ich schminke mich im Alltag ja immer ganz flink nur mit Augenbrauenpuder + Gel, Kajal und Mascara. Wenn ich weggehe kommt noch Lidschatten und Eyeliner hinzu. Künstliche Wimpern nutze ich wenn meist an Weihnachten oder Silvester, ansonsten bin ich dafür zu faul xD
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.