Caudalie Event mit Limited Edition Faktor

Hallo Beautys,

heute habe ich ein ganz besonderes Bonbon für euch.
Nicht nur ein paar Impressionen vom Caudalie Event in Hamburg sondern einen exclusiven Blick auf die neue Limited Edition eines Caudalie Klassikers – das Eau de Beauté.

Die Location, dieses Mal das St. George Hotel in Hamburg, war wie schon das Hotel des letzten Events ein absoluter Volltreffer. Sehr stylisch, gemütlich und passend zur Marke Caudalie. Nicht nur die Räumlichkeiten, sondern auch die Atmosphäre durch nette Vinotherapie Duftkerzen (leider nur für SPA-betreiber erhältlich) und liebevoll hergerichtete Gerichte und Cocktails lud zum Verweilen ein. Das Motto des Abends „Afterwork Cocktail“ versprach also nicht zu viel.

Genug jedoch zum Ambiente mit Wohlfühlfaktor, hin zum Wesentlichen.

Das Eau de Beauté gibt es ab 01.11.2013 als Limited Edition und wurde von keiner anderen als L´Wren Scott (Jaggers Ehefrau und eine bekannte Designerin) mit designt. Wenn ihr eine dieser Designschätzchen ergattern möchtet, solltet ihr jedoch schnell sein, diese Limited Edition wird wohl nicht lange verfügbar sein.

*Kleiner Tipp* auf hqhair.com könnt ihr das Produkt jetzt schon bestellen, wenn auch etwas preisintensiver.

**Update** ab jetzt (01.11.2013) auch in Deutschland erhältlich.

Ich selbst kannte dieses Kultprodukt von Caudalie noch nicht, nach einigen Recherchen in anderen Bloggs wurde mir jedoch schnell klar, dass es ein Handtaschenliebling von Frauen aller „Gesellschaftsschichten“ und Altersklassen ist.
Umso gespannter bin ich natürlich auf die Wirkung und Performance das Produktes.
Es soll nicht nur verwöhnen und möglicherweise als Settingspray euer Make-up finishen, sondern auch einen Frischekick geben.
Für mich hoffe ich außerdem durch die guten Inhaltsstoffe wie Pfefferminz und Alkohol auf eine leichte Verbesserung meines Hautbildes (auch wenn das Caudalie nicht verspricht, könnte ich es mir gut vorstellen), aber wie immer werde ich berichten!

Doch das war noch nicht alles, zu Weihnachten bringt Caudalie eine Handcreme-Limited-Edition-Reihe heraus. Neugierig wie ich war musste ich natürlich alle 3 Düfte einmal austesten und kann euch sagen, dass Honig und Cassis meine Favoriten sind. Cassis mag ich seit jeher schon gern und Honig als Überraschungsfavorit war nicht süß und schwer, sondern angenehm leicht, sogar fast frisch. Wer nicht langanhaltend duftende Hände behalten möchte wird sich jetzt wohl freuen, denn alle 3 Düfte halten nicht lang an – nach 5 Minuten sind die Gerüche weitestgehend verflogen. Gerade auf Arbeit finde ich das jedoch nicht störend, sondern eher angenehm, wie auch die eher leichte-mittlere Pflegewirkung. So klebt und fetter nichts 😉

Ich werde mir vielleicht sogar das Handcremetrio (jaaa es gibt eine Edition mit allen 3 Handcremes zum Vorteilspreis) kaufen! Und ihr?!
Leider war ich die erste die die Veranstaltung verlassen musste, 2 h Fahrtweg sind ab 21 Uhr einfach nicht mehr zu unterschätzen wenn früh 6.30 Uhr die Arbeit ruft :/ .
Das Nächste mal muss ich mir unbedingt frei nehmen, denn ich hätte noch so vieles zu entdecken und besprechen gehabt. Egal ob mit anwesenden Bloggern oder den netten Caudalie Mitarbeitern. Apropos, ja ich habe zu viel gequatscht und zu wenig Fotos gemacht 😉 – die schönsten Exemplare enthalte ich euch trotzdem nicht vor…

Ich komme auf jeden Fall gern wieder!

Zu Guter Letzt natürlich noch kurz eine Übersicht der anwesenden Bloggerinnen:

its-faaaabulous.de
Frollein-Liebelei.de
Linamallon.de
Telishah.de
Vickysmodeblog.de
Cestlali.com
Lillycalling.com
Beautydelicious.de
Foxycheeks.com
Joleena-at-based.blogspot.de

0 comments Add yours
  1. Sieht nach einem tollen Event aus und die Handcremes machen mich neugierig 🙂 Werde um die Weihnachtszeit mal in unserem Caudalie Store vorbeischauen müssen 😉
    Liebe Grüße
    Jen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.